A-6020 Innsbruck
Stadionstraße 1
+43-512-39 73 40
Kurse, Preise,... :  info@kletterzentrum-tivoli.at
Geschäftleitung:  office@kletterzentrum-tivoli.at

Eintrittspreise 
Preisstaffelung 
Gutscheine 
Geschäftsbedingungen 
Registrierungsformular 
 
Kurse 
Kursprogramm 
Geschäftsbedingungen 
Wochenplan 
 
Lage-Anfahrt 
Wegbeschreibung 
 
Virtueller Rundgang 
Fakten zur Kletterhalle 
Routenübersicht 
 
aktuelle Hinweise 
Hallenregeln 
Benutzerreglement 
Sicherheitsstandards 
Sicherungskontrollen 
 
Unser Team 
Geschäftsführung 
Bardienst / Aufsicht 
Kletterlehrer 
Routenbauer 
Restpostenteam 
Freie Stellen 
 
Serviceteil 
Trainingsprogramme 
Anfänger 
Standard 
Profi 
 
Techniktipps 
Links 
Termine 
 
Wettkampfklettern 
Bewerbe & Termine 
 
News Archiv 
News Fels- & Ski extrem 
Klettergarten 
Alpinrouten 
Bouldern 
free ski alpin 
 
 
Menü zu 
Menü auf 

 

Öffnungszeiten

September-April: 10:00 - 23:00
Mai-August: 14:00 - 22:00

Dienstag und Donnerstag
(Sept. bis April) bereits ab
9:00 Uhr geöffnet!
< September 2017 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

Willkommen im Kletterzentrum Tivoli

Aktuelles zum Neubau "Kletterzentrum Innsbruck" hier / Webcam siehe linkes Fenster.

Das Innsbrucker Kletterzentrum hat sich seit der Eröffnung im Jahr 2000 zu einem der weltweit bekanntesten Trainingszentren für Sport- und Wettkampfkletterer entwickelt. Es wird von der Alpenverein Kletterzentrum Innsbruck Betriebe GmbH betrieben und ist ein wichtiger Treffpunkt für die heimische Kletterszene geworden. Man trifft sich hier, lernt neue Leute kennen und plant neue Kletterfahrten. Es zahlt sich aus, bei uns vorbei zu schauen. Bei uns erfährst du alles (Disclaimer).

Die Tivoli "Jetzt weiß ich alles News"


Es wurden 200 Einträge gefunden [Eintrag 71-80]

Dschungelbuch - Felsräumungsaktion!

Wir setzen alles daran, das Dschungelbuch endlich wieder benützen zu können. Deswegen suchen wir für Samstag, den 21 und Samstag den 28 Juli freiwillige Helfer mit alpiner Erfahrung, die uns dabei unterstützen, ...


Einladung zum Boulderweltcup vom 17 - 19 Mai 2012 am Markplatz in Innsbruck

Vom 17 - 19 Mai 2012 geht die 8. Auflage des Mammut Blocmasters über die Bühne. Wir laden euch herzlich dazu ein, an diesem Kletterfest sowohl aktiv beim Jam als auch als Zuschauer bei den Bewerben dabei ...


Dschungelbuch: Vorsicht - Das Klettern im Hauptsektor ist nach wie vor lebensgefährlich!!!

22.3.2012 Wir haben heute eine Besichtigung des Schotterfeldes oberhalb vom Dschungelbuch vorgenommen. Die Situation ist katastrophal !!! In einer kleinen Mulde oberhalb der Felsen befindet sich eine super schöne Gams ...


Täglich über 10.000 Clicks auf unserer homepage in den vergangenen Tagen. Der Großteil interessiert sich anscheinend für 'ski extrem'. Wer hätte das gedacht! Dies rechtfertigt wohl auch meinen nächsten Bericht über 3 weitere Unternehmungen in Sachen 'steeps' in der Mieminger Kette. Hochplattig SO Flanke 50-55° und Passagen bis 60°/450 m leider ohne Befahrung, Hohe Munde 'Fürlegg NO Flanke' 50°/250 m, Hochplattig - Alte Nordwand 'NW Flanke' 45-50°/450 m

16-18 März 2012 Freitag, Samstag, Sonntag, 3 Tage hintereinander, jeweils 4 Uhr Tagwache, jeweils 1500 - 1800 HM und jeweils 50°. Dasselbe hatten wir genau vor 3 Jahren zur gleichen Zeit in Chamonix, ... jetzt ...


'THIS IS OUR ALASKA WINTER' - Mieminger Kette - Tajakopf NO Flanke 50-53°/250m, Rest 45-50°/200 m und Klemmblock-Kanal 35 - 45°/400m, eine Passage 55° und Daniel Ostflanke (43-47°/300m)

12.3.2012 "this is my winter" ... diesen bekannten Freerider-Film machen wir uns heuer selbst. Der Tajakopf in Ehrwald hat Scherer Reini und Zwirner Klaus zum wiederholten Mal einen unglaublichen Skitag beschert. ...


Skilinien in der Mieminger Kette. Tajakopf: 'Herz Jesu Kessel' 47-52°/100m, der Rest 35-40°/650m, 'Nordwestkanal' 40-48°/650m, 2 kurze Passagen bis 55°, A0 (2 x 25 m abseilen) - sowie Wampeter Schrofen 'Ostflanke' 40-44°/200m

März 2012: Während die Mitglieder unseres Kletter-Nationalteams mit ihrem Teamcoach bereits fleißig auf Trainingslagern in Frankreich und Spanien sind und den ersten bevorstehenden Bewerben im April entgegenfiebern, ...


Steile Skiabfahrt im Stubaital, Ochsenkogel 3029 m, NW, 1700 Hm, 40-50°/350m, ein Bericht von Andi Stolz und Co

Andi Stolz, Dani Ebner, Mathi Knoflach, Ulrich Czopak, Luni Hilber und Bebbi Oss ist Anfang März eine super Abfahrt über das Rinnensystem gelungen,welches nordwestseitig vom Ochsenkogel herunter zieht:

"Der ...


Vortrag über Klettern in Amerika im Mieminger Gemeindesaal - Einladung zum Multivisions - Vortrag, welcher Praxmarer Markus gewidmet ist, der am Half Dome tödlich verunglückte.

Würde uns freuen, wenn wir dich am 17.2. im Gemeindesaal Mieming (ab 20.00h) bei unserem Multivisions - Vortrag begrüßen dürften. Der Vortrag handelt von den realisierten Klettertouren in SQUAMISH, BUGABOOS, ...


Skiabenteuer Mieminger Kette - Tajakopf 'Das Hörndl' - NW Rücken 37-47°/650 m / 1100 HM mit Lift

Ein außerordentliches Skiabenteuer ist uns noch Ende Jänner in Ehrwald gelungen. Der Aufstieg über den Seebensee und das vordere Tajatörl lies einen entscheidenden Blick in die schwer zu treffende Einfahrtsrinne ...


Rassige Abfahrten Marke 'Skialpinismus' im Gschnitztal, Illmspitzen 2570m bis 45°/A0 und Hohes Tor 2636m bis 45°

Feber 2012 Stolz Andi hat uns ein paar Infos über Skibefahrungen zukommen lassen, die heuer auf Grund der außergewöhnlichen Schneelage möglich waren. Ausgangspunkt für diese skialpinistischen Unternehmungen ...